Kontakt

Berg & Co. GmbH Spanntechnik
Gildemeisterstraße 80
33689 Bielefeld

+49 5205 759-0
+49 5205 759-180

E-Mail senden

Spannsysteme Werkzeugspannung

SE(K)

Multi-Energieversorgung mit Lagerentlastung

Die stationären Multi-Energieversorgungseinheiten SE und SEK sind zum hydraulischen Lösen der Spannsätze und Ausstoßen der Werkzeuge bestimmt, wenn das Spannen durch Federelemente erfolgt.

Die Bauart SEK ist für die zentrale Kühlschmiermittelführung und die Version SE bei Trockenbearbeitung vorgesehen. Beide Varianten erlauben während des Spindelstillstands die Druckluftzufuhr zum Ausblasen des Spindelkegels.

Diese Baureihe findet dort Anwendung, wo die Spindellagerung beim Werkzeugwechsel nicht durch die Betätigungskräfte belastet werden darf.

 

PDF-Dokumente und Kataloganforderung

Ausführliche Informationen zu diesem Produkt erhalten Sie über das unten stehende PDF-Dokument oder wenn Sie über unser Kontaktformular unseren Katalog anfordern.

PDF-Dokumente
Kataloganforderung
 
89 - 6 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.